Schülerwettbewerb – die Gewinner stehen fest

Das Legatrain-Team bedankt sich bei allen Kindern, die an unserem Wettbewerb teilgenommen haben. Die Auswahl ist der Jury nicht leicht gefallen, alle haben mit viel Fantasie und Fleiß gearbeitet.
Und hier sind die glücklichen Gewinner:
Kategorie 3.-4. Klasse
1. Preis: Jakob Schlitt, Loschgeschule

2. Preis: Pablo Moosmayer, Loschgeschule

3. Preis: Eudaimonia Hofstädter, Loschgeschule

Kategorie ab der 5. Klasse:
1. Preis: Felix Schultz, Albert-Schweizer-Gymnasium

2. Preis: Celin Bürger, Neunkirchen a.Br. (private Einsendung)

3. Preis: Laura Degenhardt, Erlangen (private Einsendung)

Sonderpreise für besonders farbenfrohe Bilder (gestiftet von Escola Cultural Brasil):
Funda Calik, Eichendorffschule

Maria Leven, Grundschule Bubenreuth

Weitere Einsendungen, die es in die engere Auswahl geschafft haben, finden Sie hier.

Die Preisverleihung findet am 25.11. um 17 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus, Donaustr. 6 unter Beteiligung von Frau Christine Sczygiel, Vorsitzenden des Bundesverbands Legasthenie statt.
Ca. 150 der insgesamt 440 eingereichten Bilder werden dabei zu sehen sein. Von jeder der teilnehmenden Einrichtungen sind Bilder dabei. Wir würden uns freuen, möglichst viele Teilnehmer bei der Preisverleihung begrüßen zu können. Bitte melden Sie sich dazu kurz per mail hier (legatrain@web.de) an. Im Anschluss werden die Bilder der Grundschüler im Hort Sandbergstraße ausgestellt, für die Bilder der Schüler ab der 5. Klasse suchen wir noch nach einer Einrichtung, die die Bilder in Ihren Räumen für 3-4 Wochen ausstellen würde.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.